GINA ÉTÉ

THURSDAY OUT NOW

electronic press kit

Diese Zürcher Musikerin ist so etwas wie die Schweizer Antwort auf Björk. Reich an Einflüssen, mysteriös und - ist man erst in dieses Klanguniversum abgetaucht - einvernehmend
— negativewhite.ch

THURSDAY RELEASE (VÖ 19/10/2017)

"Leise wimmernde Gitarren weben ein dickes Spinnennetz um meinen trägen Kopf. Ich lausche dem dumpfen Hämmern der Regentropfen, welche von meinen Wangenknochen klirrend zu Boden fallen. Ich weiss nicht, was du noch erwartest."

Beim ersten Ton von GINA ÉTÉ‘s zarter Stimme füllt sich das eigene Zimmer bereits mit der von ihr besungenen Leere. Gleichsam umhüllt mit der Melancholie und Wärme ihrer Musik, verklingt die Aussenwelt zu einem fernen, ebenso dumpfen Pochen gegen die eigene Schädeldecke.
Nach dem Release der EP Hourglass im Januar 2017, veröffentlichte die in Basler poetic post pop Künstlerin am 19. Oktober ihre neue Single Thursday. Am 26. Oktober folgte das  dazugehörige Musikvideo. 

Ebenso emotional wie die Single sind GINA ÉTÉ‘s Konzerte. Im Basler Sommercasino feiert die nach über 100 Konzerten bühnenfeste Band am 2. November das Release, darauf folgen 32 Konzerte in Deutschland, Frankreich, Österreich, Luxembourg und in der Schweiz. 

Lineup
Gina Été - vocals, viola, piano
Jeremie Revel - vocals, e-guitar
Phillip Klawitter - vocals, double bass
Noé Franklé - drums, electronics

Download HQ press pictures & press kit here
Download stage rider here
Booking: booking@ginaete.com
Gina Été: gina@ginaete.com

Video clip "Thursday" & stands by Samuel Dütsch Productions©
Video stage setting support by Irma & Fred - an amazing "Broki" in Basel
Photography by Taya Chernyshova©, Benno Hunziker©, Edouard MK©